Unterstreichen Sie die Vorzüge Ihres Hauses ….

… und bringen Sie Ihr Dach in Form. Es gibt unzählige Dachformen, die Ihrem Haus ein individuelles Profil verleihen. Ob klassisch oder ganz modern, ob traditionell oder futuristisch – haben Sie schon entschieden ob Sie unter einem Schmetterlings-, Pult-, Walm- oder Satteldach leben möchten?

Krönen Sie ihr Haus mit dem richtigen Dach. Schließlich soll das Dach das gesamte Haus von oben her schützen. Balken für Balken wird es in den unterschiedlichsten Konstruktionsweisen errichtet, denn das Dach ist ein wichtiges Architekturelement und neben der Optik spielen auch Schutz- und Nutzfunktionen eine große Rolle bei der Wahl der Dachform. Die wohl bekannteste Dachform ist das Satteldach. Doch auch das Pultdach oder Mansarddach sind wiederkehrende Dachformen, die dem Haus eine besondere Optik geben. Das Zeltdach ist eine seltene Dachform, das Walmdach wird als Urform des Daches angesehen und das Krüppelwalmdach ist die moderne Variante des Walmdaches.

 

 

Aktuelles

06.06.2017 - Manitou im Einsatz
Egal ob es sich um Ausbesserungsarbeiten handelt oder ob ganze Dächer gedeckt werden sollen – […]... weiterlesen

04.05.2017 - Wir suchen einen Zimmerermeister (m/w)
… mit Freude am Umgang mit Menschen, einer kreative Ader und Leidenschaft für unseren Beruf. […]... weiterlesen

Alle Beiträge