Beim Bau von großen Nutzbauten …

… wie gewerblichen Hallenbauten, landwirtschaftlichen Gebäuden, Maschinen- und Lagerhallen zählt Erfahrung bei der Planung und Ausführung. Freistehenden Holzkonstruktionen ermöglichen die Errichtung großer Lagerhallen und Abstellmöglichkeiten in sehr kurzer Zeit. Holz gehört zu den haltbarsten Baustoffen der Welt und moderne Produktionstechniken machen aus einer Holzhalle ein Hightech-Produkt, das die bewährte Qualität eines natürlichen Baustoffs mit den umweltschonenden und kostengünstigen Bautechniken der Gegenwart verbindet.

Der Bau von Holzhallen bietet einen besonderen Anreiz, denn Holzkonstruktionen haben immer dann die Nase vorn, wenn eine Halle über eine möglichst große Grundfläche ohne störende Stützelemente gebaut werden soll. Verleimte Hölzer (“Leimbinder”) im Holzfertigbau für große, stützenfreie Spannweiten und in sich ausgehärtete Holzträger erlauben eine raumgreifende Überdachung.

Aktuelles

09.01.2019 - 10 Jahre Holzbau Mühlberger
    Die Zimmerei Mühlberger Auf Stocken 3 in Bad Dürrheim feiert ihr zehnjähriges Bestehen. […]... weiterlesen

06.06.2017 - Manitou im Einsatz
Egal ob es sich um Ausbesserungsarbeiten handelt oder ob ganze Dächer gedeckt werden sollen – […]... weiterlesen

Alle Beiträge